DANTE e.V.

CTAN

Comprehensive TeX Archive Network

http://mirror.ctan.org
http://www.ctan.org
Suchen auf CTAN

TeX-Katalog

Alle TeX-Distributionen sind auf der DVD "TeX Collection". DANTE-Mitglieder erhalten die diese kostenlos.

TeX Live

| DVD | Netz | Bugs |

proTeXt

| DVD | Netz |

MacTeX

| DVD | Netz |

MiKTeX

| DVD | Netz |

 

Call for Papers

Der Schwerpunkt der Frühjahrstagung soll diesmal auf dem Themenfeld »TeX und Schule« liegen. Mögliche Themen können sein:

  • Erfahrungsberichte zum Einsatz von TeX bzw. Open-Source-Software im Allgemeinen,
  • konkrete Beispiele zur Erstellung von unterrichtsbegleitenden Materialien,
  • Nutzung von TeX durch Schüler für den Satz von Facharbeiten bzw. anderer Abschlussarbeiten, Präsentationen etc.,
  • Vorstellung spezieller Erweiterungen für den Einsatz in der Schule,
  • Beispiele für die Lehre im Zusammenhang mit der universitären Ausbildung von Lehrern.

Darüber hinaus sind aber auch Einreichungen zu anderen Themen willkommen, diese können z. B. sein:

  • Einführungen in TeX und die zugehörigen Makropakete (LaTeX2e/LaTeX3, ConTeXt, …),
  • Lösungen mit den neuen Engines XeTeX und LuaTeX,
  • TeX-Systeme,
  • Beispiele aus der Praxis (beispielsweise Realisierung besonderer Anforderungen); eigene Klassen und Pakete,
  • Einbinden von Schriften, Grafiken etc.,
  • Typografie und ihre Umsetzung in TeX und Co.,
  • Zusammenspiel von TeX mit anderen Dateiformaten (z. B. XML) und anderen (Open-Source-)Werkzeugen,
  • die Entwicklung von TeX und Co. in den vergangenen Jahrzehnten.

Wir möchten als Organisatoren ein spannendes und vielfältiges Vortragsprogramm anbieten. Dazu sind wir auf Eure/Ihre aktive Unterstützung angewiesen.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie bitte bis zum 31. Januar 2016 eine E-Mail mit folgenden Angaben an dante2016@dante.de:

  • Name der Referentin/des Referenten,
  • Titel des Vortrags bzw. Tutoriums,
  • Typ der Präsentation: Vortrag oder Tutorium,
  • Zeitbedarf,
  • kurze Zusammenfassung (ca. 0,5 bis 1,5 Seiten),
  • evtl. benötigte Hilfsmittel (jenseits von Beamer und PDF-Viewer),
  • evtl. Wünsche bzgl. der Vortragstage/-zeiten.

Tutorien dauern im Allgemeinen 60 bis 90 Minuten (längere Tutorien sind ausdrücklich möglich); für Vorträge beträgt die übliche Dauer 30 Minuten plus 10 Minuten für die anschließende Diskussion.
Wir freuen uns über alle Einreichungen, es darf auch gerne Ihr erster »Auftritt« bei einer Tagung von DANTE e.V. sein.

Unter http://www.dante.de/events/dante2016.html finden Sie die Tagungsseite mit allen weiteren Informationen rund um die Veranstaltung. Neuigkeiten zur Tagung gibt es auch über unseren Twitteraccount @dante_ev, für alle Nachrichten zur Veranstaltung sollte dabei das Hashtag #DANTE2016 verwendet werden.

Für Fragen, Wünsche und Anregungen nutzen Sie bitte obige E-Mail-Adresse oder schreiben Sie an:
DANTE e.V.
Stichwort: DANTE 2016
Postfach 10 18 40
69008 Heidelberg


Mit freundlichen Grüßen
Martin Sievers (Vorsitzender DANTE e.V.) / Ludger Humbert (Bergische Universität Wuppertal)