DANTE e.V.

CTAN

Comprehensive TeX Archive Network

http://mirror.ctan.org
http://www.ctan.org
Suchen auf CTAN

TeX-Katalog

Alle TeX-Distributionen sind auf der DVD "TeX Collection". DANTE-Mitglieder erhalten die diese kostenlos.

TeX Live

| DVD | Netz | Bugs |

proTeXt

| DVD | Netz |

MacTeX

| DVD | Netz |

MiKTeX

| DVD | Netz |

 

Lizenzabkommen für WinEdt

Autor: Volker RW Schaa

Liebe Mitglieder,

seit September 1998 besteht nun das Lizenzabkommen für WinEdt zwischen mit dem Autor, Herrn Aleksander Simonic, und DANTE e.V.

Es handelt sich bei WinEdt um einen sehr leistungsfähigen, erweiterbaren Editor für MS-Windows-Plattformen, der nicht nur für TeX eine empfohlende Alternative darstellt. Für den Betrieb zusammen mit MiKTeX, web2c, fpTeX und Y&Y-TeX existieren Installationsanweisungen.

  • DANTE e.V. übernimmt die gesamte Abwicklung der Lizensierung. Ein interessiertes Mitglied schickt seinen Wunsch mittels E-Mail, Brief oder Fax an das Büro von DANTE e.V. und zahlt den Lizenzbetrag auf das Konto bei der VR Bank Rhein-Neckar oder über PayPal.
  • Nach Eingang des Betrages fordert das Büro einen Codeschlüssel beim Programmautor an, den es zusammen mit dem lizensierten Benutzernamen an das Mitglied weiterleitet. Ein solcher Benutzername setzt sich wie folgt zusammen: "Vorname Nachname (DANTE e.V.)"
  • Die persönliche Lizenz gilt für einen Benutzer auf allen seinen Rechnern, wenn WinEdt weder auf einer Netzwerkplatte installiert ist, noch an mehr als einem Rechner zu einem Zeitpunkt in Benutzung ist. Sie darf nicht weitergegeben oder verkauft werden.
  • Durch das Abkommen mit DANTE e.V. erhält eine Privatperson (Beitragsklasse II) eine persönliche Lizenz für Euro 15,-- statt für US$ 40, Mitglieder in der Beitragsklasse I (Schüler, Studenten, Rentner und Arbeitslose) mit einer vorliegenden Bescheinigung zahlen Euro 10,-- statt einer Gebühr von US$ 30.
  • Schnuppermitglieder können ebenfalls eine Lizenz abschließen (für 15 Euro bzw. 10 Euro bei Vorlage einer Studenten-, Schülerbescheinigung oder Nachweis als Rentner oder Arbeitsloser), allerdings ist diese auf ein Jahr begrenzt und wird bei Umwandlung in eine normale Mitgliedschaft am Ende der Schnupperperiode in eine unbefristete Lizenz verlängert.
  • Generell wird für Institute und Firmen empfohlen, direkt mit Herrn Aleksander Simonic ( alex@winedt.com) Kontakt aufzunehmen und Verhandlungen über eine günstige ``site-license'' zu führen. Auf Wunsch kann eine solche Lizenz aber auch über DANTE e.V. zur Verfügung gestellt werden.
  • Institutionelle Mitglieder können aber in eingeschränktem Umfang Lizenzen über DANTE e.V. beziehen (maximal 10). Die erste Lizenz kostet in diesem Fall Euro 15,--, jede weitere Euro 7,50. Da es sich auch bei diesen Lizenzen um persönliche Lizenzen handelt, müssen bei der Beantragung Namen und Adressen der Personen mitgeteilt werden.
  • Eine Multi-User- oder Netzwerklizenz existiert nicht, auch hier wird empfohlen, direkt mit Herrn Aleksander Simonic Kontakt aufzunehmen.
  • Mitglieder, die nur Schlüssel für WinEdt16 oder WinEdt32 erhalten haben, können per Brief an die Geschäftsstelle oder über die E-Mail-Adresse (DANTE e.V.) einen neuen 19-stelligen Schlüssel anfordern.

Seit dem 1. Januar 2001 wird standardmäßig nur noch der 19-stellige Schlüssel für WinEdt 5 verteilt. Bei der Beantragung muss deshalb explizit darauf hingewiesen werden, wenn auch ein Schlüssel für die alte Version (WinEdt32) benötigt wird. Alle seit 1998 im Rahmen des Lizensierungsverfahrens von DANTE e.V. vergebenen Lizenzen sind unbeschränkt und ohne Zahlung von zusätzlichen Gebühren weiterhin für die neuen Versionen von WinEdt 5.x nutzbar.

(erschienen in ``Die TeXnische Komödie'', Ausgabe 4/98, Dezember 1998 mit Ergänzungen von Juli 1999, März 2001 und April 2004)