DANTE e.V.

CTAN

Comprehensive TeX Archive Network

http://mirror.ctan.org
http://www.ctan.org
Suchen auf CTAN

TeX-Katalog

Alle TeX-Distributionen sind auf der DVD "TeX Collection". DANTE-Mitglieder erhalten die diese kostenlos.

TeX Live

| DVD | Netz | Bugs |

proTeXt

| DVD | Netz |

MacTeX

| DVD | Netz |

MiKTeX

| DVD | Netz |

 

Was ist LaTeX?

Das Programm TeX selbst ist "nur" ein Makro-Compiler mit wenigen eingebauten Anweisungen, die zu einfach sind, um von einem Autor direkt verwendet zu werden. Daher benötigt man zur Benutzung von TeX immer einen Satz von Makros, die einem Autor einen einfachen und überschaubaren Satz von Anweisungen zur Eingabe seiner Dokumente anbieten.

Ein solcher Satz an Makros, der weit verbreitet ist, ist LaTeX. LaTeX selbst besteht aus einem Basissatz an Makros und einer fast unüberschaubaren Zahl an Paketen von sehr vielen Autoren, mit denen verschiedene Anforderungen erfüllt werden können. Der Basissatz von LaTeX bietet verschiedene vordefinierte Dokumentklassen (article, book, report, letter, slides) mit Strukturierungsmöglichkeiten wie Kapitel und Abschnitte und Möglichkeiten zur Querreferenzierung. Daneben gehören zu LaTeX weitere Werkzeuge zur Erzeugung von Literatur- und Stichwortverzeichnissen.

Ursprünglich von Leslie Lamport geschrieben, wird LaTeX nun von einer kleinen Gruppe von Freiwilligen um Frank Mittelbach und Chris Rowley gepflegt. Die aktuelle Version hat die Bezeichnung "LaTeX2e". Ältere Versionen unter dem Namen "LaTeX 2.09" existieren noch und werden auch verwendet, jedoch wird abgeraten, diese für neue Dokumente zu verwenden. Die aktuelle Version ist auf CTAN im Verzeichnis macros/latex/ zu finden.