Informationen

Veranstaltungsort

KomeeT CoWorking Space
Alte Jesinger Schule
Neue Weilheimer Straße 17
73230 Kirchheim unter Teck

Anreise

Der Eingang der Alten Jesinger Schule zu KomeeT ist von der Hauptstraße aus gut zu sehen. Der Tagungsraum befindet sich im 1. Stock.

Zum Parken können unsere Firmenparkplätze und unter der Woche ab 15:00 Uhr die Lehrerparkplätze der Lindachschule im Amselweg (Parkplatz Grundschule) sowie der Amselweg selbst genutzt werden. Im Notfall können auch die Parkplätze des TSV Jesingen genutzt werden (Ortsausfahrt Richtung Ohmden). Am rechten hinteren Ende des Parkplatzes führt ein kurzer Fußweg von hinten zur Schule.

Vom HBf/ZOB zur Haltestelle „Jesingen Rathaus“ sind es 4,0 km (Busse 170, 175, 177).

Anreise planen (Google Maps)

Hotels und Pensionen

Private Unterkunft auf persönliche Anfrage.
Weitere Hotels und Pensionen lassen sich selbstverständlich auch über die bekannten Portale im Internet finden und buchen.

Mittagessen

Zum Mittagessen am Samstag werden in den Räumen des KomeeT Maultaschen angeboten. Entweder geschmälzt mit Kartoffelsalat oder vegetarisch mit Spinat.
Beide Varianten kosten 7,— € und werden direkt vor Ort bezahlt.

Anreise zum Vorabendtreff

Die Teckburg befindet sich auf einem Berg, der sich Kirchheim
vorgelagert am Albtrauf befindet.

Man gelangt dorthin, indem man von Kirchheim aus nach Owen fährt:

  • Kfz Jesingen (KomeeT) – Owen: 9 km / 16 Min.
  • OPNV Jesingen (KomeeT) – Kirchheim ZOB – Owen: 39 Min.
  • Kfz/OPNV Kirchheim ZOB – Owen: 12 Min.

Und von dort aus auf den Teck-Parkplatz „Hörnle“ fährt (5 Min.) oder läuft (30 Min.). Vom Parkplatz aus sind es dann noch ca. 15 Min zu Fuß bis zur Burg.

Wer nicht mit dem eigenen Fahrzeug oder in einer Fahrgemeinschaft am Freitag Abend auf das Hörnle kommt, möge dies bitte anmelden unter Angabe des Ortes, wo er/sie abgeholt werden kann und im Idealfall seiner/ihrer Mobilnummer.

Möglich ist der Veranstaltungsort KomeeT (Abfahrt gegen 17:45 Uhr), die angegebenen Kirchheimer Hotels (Abfahrt gegen 18:00 Uhr) oder der Bahnhof/ZOB (Abfahrt gegen 18:15 Uhr).
Genaueres nach Eingang der Wünsche.

Im Restaurant ist für 19 Uhr ein Tisch reserviert, man kann aber insbesondere bei schönem Wetter gerne auch schon vorher dort einkehren.

Die Rückfahrt wird sicher vor Ort zu organisieren sein.